Gönn' dir mal ne Pause

 

Der Wahnsinn des Arbeitsalltags - (k)ein Entkommen möglich?

Montag, 10 Uhr vormittags, das Telefon will nicht aufhören zu klingeln und rund 50 E-Mails warten darauf beantwortet zu werden. Der Chef will endlich seine geliebten Zahlen erfahren und der Buchhalter hüpft im Kreis.

Viele Angestellte müssen täglich mit Stress und Druck am Arbeitsplatz zurechtkommen. Je nach Beruf kann es sich um einzelne Phasen des Stresses handeln oder auch immer öfter um Jobs bei denen die Angestellten ständig unter Strom stehen.Hier ist es wichtig sich manchmal eine Pause zu gönnen - dem Körper und dem Kopf.
Vorallem eine wohltuende Tasse Tee kann hier beruhigen und ermöglicht es vielen den Kopf etwas freizubekommen. Je nach Geschmacksrichtung kann es vorkommen, dass man für einige Minuten in ein fremdes Land und somit dem Arbeitsalltag entfliehen kann - wenn auch nur in Gedanken. So kann ein feiner Grüner Tee einen nach Asien führen, ja ein guter Rooibos-Tee bringt einen sogar bis nach Südafrika.

Dieses Sujet soll die vielen, geplagten und gestressten Angestellten und Arbeiter daran erinnern, dass man manchmal etwas abschalten und den Kopf freibekommen muss um volle Leistung geben zu können. Ein Tässchen Tee und ein nettes Gespräch mit seinem Gegenüber wirkt da oft wunder.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Keine

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.